Hallo SportskameradInnen!

Auf dieser Seite findet Ihr alles Wichtige rund um den Volleyballsport beim MTV Stederdorf und der VSG Stederdorf/Wipshausen: Infos, Portraits, Berichte von Punktspielen und unseren besonderen Events. Wir hoffen, Ihr habt Spaß beim Stöbern und besucht uns gerne wieder.

 

Jubiläums-Schleifchenturnier
am 02.06.18

Ab 16:30 Uhr lassen wir die Bälle in der Luhberghalle fliegen
 
Auch wir Volleyballe gestalten den MTV Sporttag, anlässig des 125 Vereinsjubiläums, mit.
 
Unser beliebtes Jedermannturnier soll den Abschluss des Sporttages bilden. Aber auch jede menge weitere Aktionen finden an diesem Tag in der Luhberghalle und auf dem Tennisplatz statt, wie auf dem Plakatt zu sehen ist.
Also besucht nicht nur unser kleines Turnier, sondern auch die Programmbeiträge der anderen Sparten.
 
 
Till Vollhardt ist neuer Trainer der 1. Damen
Christian Hansen über nimmt Verantwortung bei der Zweiten
 
Die neue Trainer-Riege bei den Volleyballerinnen der VSG Stederdorf/Wipshausen steht. Die Verantwortung bei der Erstvertretung, die unlängst mit viel Pech aus der Verbandsliga abgestiegen ist, hat nun Till Vollhardt übernommen. Er folgt auf Uli Herrmann, der mit großen Teilen der Mannschaft viele Jahre zusammengearbeitet und dabei mehrere Spielerinnen von der untersten Liga bis in die Verbandsliga geführt hatte. Der 21-jährige Vollhardt ist ein Eigengewächs der VSG und des MTV Stederdorf. Er ist bereits mehrere Jahre als Co-Trainer bei der Erstvertretung der VSG tätig gewesen und hatte beim Coaching häufig die Verantwortung. "Er kennt die Mannschaft in- und auswendig, und Till ist Volleyballer mit Leib und Seele. Es ist ein logischer und vernünftiger Schritt, dass er jetzt die Verantwortung ganz übernimmt", sagt Abteilungsleiter Achim Gückel. Vollhardt, der unlängst als Spieler mit dem MTV Gifhorn in die Regionalliga aufgestiegen ist, hat in der VSG zudem bereits zwei Jahre lang die Zweitvertretung (Bezirksklasse) trainiert und betreut.
Als neuer Trainer der VSG-Zweiten ist indes Christian Hansen eingestiegen. Er hatte bis vor einem Jahr die Bezirksliga-Damen des TSV Clauen/Soßmar betreut, sich aber nach der Auflösung dieser Mannschaft eine einjährige Pause verordnet. Hansen kennt die VSG und den MTV Stederdorf bestens. Der Peiner hatte dort den Volleyballsport erlernt und kehrt jetzt "zurück zu den Wurzeln", wie er selbst sagt. "Wir sind sehr glücklich, dass Christian bei uns einsteigt. Er bringt viel Erfahrung und Motivation mit. Er passt bestens zu uns und unserer Zweiten", meint Gückel.
Auch Ulrich Herrmann bleibt der VSG erhalten. Der Ex-Trainer der Erstvertretung tritt zwar nun etwas kürzer, kümmert sich aber weiterhin um die Jugend der VSG und die talentierte 3. Damenmannschaft.

 

Beach-Wochenende zum Abschluß der Sommerferien
 
 
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125 jährigen Jubiläum des MTV Stederdorf planen wir ein großes Beach-Event am letzten Wochenende der kommenden Sommerferien.
 
 
Am 03.08. sollen die jüngsten Gelegenheit bekommen sich dem Beachvolleyball zu nähern. Mit kleinen Übungen und lockeren Spielen soll begeisterung für unseren Sport geweckt werden.
Am 04.08. findet erstmals ein Turnier um den Peiner C-Cup statt. Absofort können lizensierte Spieler sich hierzu anmelden. Weitere Auskunft zu Lizensierung und Turnieranmeldung gibt heir gerne unsere Beachwartin Marleen Bublitz.
Am 05.08. findet dann wieder unser alljährliches Jedermann-Schleifchen-Beachvolleyball-Turnier statt. Womit wir diesem Eventwochenende einen schönen Abschluss geben wollen.
 
Wir hoffen, zusammen mit den Stadtwerken Peine, auf zahlreiche Teilnehmer und an jedem einzelnen Veranstaltungstag.
 
 
Abteilungsversammlung 2018
 
Protokoll kann ab sofort eingesehen werden:

Die aktuellen Ergebnisse

 

!!SOMMERPAUSE!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MTV Stederdorf; VoBa